Star Wars – Phantom Politics


Zum Deutschland-Start von "Episode 1: Die dunkle Bedrohung" im August
1999 analyisierten die politik-digital-Autoren Christoph Bieber
und Eike Hebecker das politische System der "Star Wars"-Saga.



Endlich hat das Warten ein Ende. Nachdem die Originalversion ja schon seit einiger Zeit im
Internet kursierte, kommt nun die dunkle Bedrohung auch im Kino über Deutschland. Auch wenn
"Episode 1" recht blaß bleibt, verdient die im Film dargestellte politische Architektur Aufmerksamkeit.
politik-digital bietet deshalb in drei Episoden eine Analyse des im Film dargestellten
politischen Systems und wir fragen uns, ob es in Zukunft noch möglich sein wird, eine solche Saga im Kino
zu releasen und zu vermarkten. Das Internet bietet in diesem Zusammenhang schon jetzt ganz andere Möglichkeiten…

  • Episode 1: Das politische
    System – Galaktischer Senat und Rat der Jedi-Ritter

  • Episode 2: Der politische Prozeß – Konfliktkonstellation
    und Lösungsstrategien

  • Episode 3: Phantom
    Politics – Das Epos zwischen Hyperraum und Hypertext
  • Kommentar verfassen