Podcasting – eine Alternative zum Radio?

Die Deutsche Welle berichtet über einen neuen Trend aus der Blogger-Szene. Hierbei soll es um das Erstellen von Audio-Dateien gehen, die im Internet veröffentlicht werden. Blogger sollen bereits vom Radio der Zukunft sprechen.
Ich hatte nicht wirklich die Zeit mich eingehender mit dem Artikel zu beschäftigen, hatte aber den Eindruck, dass er etwas techniklastig und daher nicht für jedermann verständlich ist. Vielleicht kann das ja jemand nachholen?

Kommentar verfassen