Innenminister trifft Netzaktivisten

"Das Internet als Mehrwert erhalten" ist Thema der zweiten Dialogveranstaltung "Perspektiven deutscher Netzpolitik" von Bundesinnnenminister Thomas de Maizière am 24.03.2010 in Potsdam gewesen. Der Veranstalter hat eine Videozusammenfassung (37 Min.) online gestellt.

 




Gäste wie Markus Beckedahl (netzpolitik.org), Constanze Kurz (Chaos Computer Club), Patrick Breyer (AK Vorrat) und Franziska Heine (Initiatorin der ePetition gegen Netzsperren) sprachen über Netzausbau, den Umgang mit illegalen Inhalten oder Urheberrecht. Außerdem beantwortete der Innenminister Internet-Fragen aus der parallel laufenden eKonsultation.

 

4 Antworten auf Innenminister trifft Netzaktivisten

  1. Mario sagt:

    Weg ist das Video. Urheberrechtsverletzung? :-P

  2. droleff sagt:

    Das Video wurde wieder vom Veranstalter aus dem Netz genommen. Auf unsere Nachfrage hin teilte man uns mit, dass gerade eine neue Version ins Netz gestellt wird. Sobald diese da ist, werden wir den Link entsprechend korrigieren.

  3. sgehrke sagt:

    Video ist wieder online!

Kommentar verfassen