Blogsprechstunde: Der Shopblogger zu Gast im Chat

Heute nachmittag steht eine Stunde lang der Betrieb in einem Bremer Supermarkt still: Der Shopblogger Björn Harste lässt Arbeit Arbeit sein und stellt sich von 16.00 bis 17.00 Uhr den Fragen der User in der Blogsprechstunde, dem politik-digital.de-Chat in Kooperation mit den Blogpiloten.

In seinem Blog berichtet Björn Harste mehrmals täglich über neue Kuriositäten aus seinem Einkaufladen. Mit täglich rund 1000 Kunden, 25-45 Mitarbeitern, 15000 Artikeln vom Ei bis zum Kloreiniger und dutzenden Lieferanten erlebt er schließlich viele ungewöhnliche und unterhaltsame Dinge – seien es Kunden, die wegen des Nahost-Konflikts keine Waffeln mehr essen wollen (klingt schließlich wie Waffen) oder Paketboten, die zwei Meter entfernt den Eingang des Supermarkts nicht finden.
Wie schafft er es während der normalen Arbeitszeit so viel zu bloggen? Hat sein Blog den Umsatz seines Supermarkts vergrößert? Stellen Sie Björn Harste Ihre Fragen im Chat. Wer keine Zeit hat, kann seine Fragen auch jetzt schon im Wartezimmer von politik-digital.de stellen.

Kommentar verfassen