Archiv des Autors: Paulina Fried

Paulina Fried ist in den letzten Zügen ihres Masterstudiums (MA Race, Media and Social Justice) an der Goldsmiths University of London. Vorher arbeitete Sie als Redakteurin bei einer politischen Talksendung. Ihre Interessen liegen in der Schnittstelle von sozialen und gesellschaftspolitischen Themen und der Digitalisierung.
„Die Rache der Feiglinge“ – der zweite Jour Fixe der Debate Academy @ Youtube
von
0

„Die Rache der Feiglinge“ – der zweite Jour Fixe der Debate Academy @ Youtube

Jour Fixe #2: Hate Speech – die Rache der Feiglinge
von
0

Jour Fixe #2: Hate Speech – die Rache der Feiglinge

„Handeln statt Labern“            – der erste Jour Fixe der Debate Academy @ Youtube
von
0

„Handeln statt Labern“ – der erste Jour Fixe der Debate Academy @ Youtube

New Work – zwischen Buzzword und Bergmann
von
0

New Work – zwischen Buzzword und Bergmann

Medienpädagogischer Küchentalk: die Jugend wird lauter
von
0

Medienpädagogischer Küchentalk: die Jugend wird lauter

Von Cybermobbing bis No Stalk App – der Weiße Ring und die Digitalisierung
von
1

Von Cybermobbing bis No Stalk App – der Weiße Ring und die Digitalisierung

Zukunftskongress Staat und Verwaltung 2019: eine Frage der Kultur
von
0

Zukunftskongress Staat und Verwaltung 2019: eine Frage der Kultur

„Wenn Algorithmen Leben retten“ – Panel zur Zukunft der Medizin
von
0

„Wenn Algorithmen Leben retten“ – Panel zur Zukunft der Medizin

Podiumsdiskussion mit Marina Weisband, Alexa Schaegner und Moritz Ritter
von
0

Partizipation, KI und Startups – Auftakt im Amplifier

Amplifier Eingang by GSG
von
0

Amplifier Opening 2019 – Connect, Work, Enjoy