Archiv des Autors: Julie Rothe

Julie Rothe arbeitet seit 2008 ehrenamtlich in der Politikfabrik, die den Wahl-O-Mat gemeinsam mit der bpb entwickelt hat, und ist seit 2012 ihr geschäftsführender Vorstand. Vorher arbeitete sie als Projektleiterin von WAHL GANG 11 und stadt.land.plus Türkiye. Nach einem Master-Studium der Politikwissenschaft studiert Julie Rothe derzeit Nordamerikastudien an der FU Berlin und schreibt als freie Autorin über netzpolitische Themen in Deutschland und der EU.
Netzpolitik im Hamburger Koalitionsvertrag
von
1

Netzpolitik im Hamburger Koalitionsvertrag

"Der Wahl-O-Mat: Digitale Hilfe bei der Wahlentscheidung?"
von
0

“Der Wahl-O-Mat: Digitale Hilfe bei der Wahlentscheidung?”