Archiv des Autors: Julie Rothe

Julie Rothe arbeitet seit 2008 ehrenamtlich in der Politikfabrik, die den Wahl-O-Mat gemeinsam mit der bpb entwickelt hat, und ist seit 2012 ihr geschäftsführender Vorstand. Vorher arbeitete sie als Projektleiterin von WAHL GANG 11 und stadt.land.plus Türkiye. Nach einem Master-Studium der Politikwissenschaft studiert Julie Rothe derzeit Nordamerikastudien an der FU Berlin und schreibt als freie Autorin über netzpolitische Themen in Deutschland und der EU.
Facebooks Politik des (Nicht-)Löschens
von
2

Facebooks Politik des (Nicht-)Löschens

„2015 entscheidet, wie es mit YouTube weitergeht“
von
1

„2015 entscheidet, wie es mit YouTube weitergeht“

The Bobs - Deutsche Welle zeichnet Online-Aktivisten aus
von
0

The Bobs – Deutsche Welle zeichnet Online-Aktivisten aus

Digitale Bürgersprechstunde: Minister Spezial mit Markus Söder
von
0

Digitale Bürgersprechstunde: Minister Spezial mit Markus Söder

Erster Einsatz für Facebooks Safety Check
von
1

Erster Einsatz für Facebooks Safety Check

Berlin sucht seine Mitte
von
0

Berlin sucht seine Mitte

Netzpolitik in Bremen: Wahlprogramme der Parteien
von
0

Netzpolitik in Bremen: Wahlprogramme der Parteien

BigBrotherAwards 2015: Preise für de Maizière und „Hello Barbie“
von
0

BigBrotherAwards 2015: Preise für de Maizière und „Hello Barbie“

Rebranding: Aus #VDS wird Höchstspeicherfrist
von
2

Rebranding: Aus #VDS wird Höchstspeicherfrist

Bürgerdialog reloaded: Gut Leben in Deutschland
von
2

Bürgerdialog reloaded: Gut Leben in Deutschland