Archiv des Autors: Andreas Jungherr

Andreas Jungherr ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für politische Soziologie der Universität Bamberg. Seine Forschung konzentriert sich auf die Nutzung des Internets in der politischen Kommunikation und der Erschließung neuer durch das Internet entstandenen Datenquellen. Mit Harald Schoen ist er Autor des in Kürze bei Springer VS erscheinenden Buchs "Das Internet in Wahlkämpfen: Ein Überblick über Konzepte, Wirkungen und Kampagnenfunktionen". Zusätzlich ist er Autor verschiedener Fachaufsätze über die Nutzung des Internets in deutschen Wahlkämpfen. Seine Homepage findet man unter: http://andreasjungherr.net
Twitter-Talk zum #tvduell: Mehr als #Merkelkette?
von
1

Twitter-Talk zum #tvduell: Mehr als #Merkelkette?

Die Rückkehr der Freiwilligen: Die steigende Bedeutung von GOTV in amerikanischen Kampagnen
von
1

Die Rückkehr der Freiwilligen: Die steigende Bedeutung von GOTV in amerikanischen Kampagnen