Politische Bildung und Medienbildung zwischen Jugendmedienschutz und digitaler Teilhabe

Am 29. November lädt der Landesverband Kinder- und Jugendfilm gemeinsam mit der Friedrich-Ebert-Stiftung zur Fachtagung “Youtube, Snapchat & Co: Politische Bildung und Medienbildung zwischen Jugendmedienschutz und digitaler Teilhabe” in Berlin ein. Hier treffen Akteurinnen und Multiplikatorinnen aus den Bereichen kulturelle Bildung, Medienpädagogik und Schule auf Medienproduzent*innen sowie Initiativen für die Rechte von Kindern. Zu weiteren Informationen und zur Anmeldung geht es hier.

Kommentar verfassen