Datenkolonialismus – die Aushöhlung der digitalen Gesellschaft

Am 20. November wird Nick Couldry über sein Buch “Colonised by data – the hollowing out of digital society” in Berlin berichten. Der Autor beschreibt darin, wie die gegenwärtige Datafizierung der Gesellschaft zu einer neuen Form des Kolonialismus führt. Veranstalter ist das Alexander-von-Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft. Zu weiteren Informationen und zur Anmeldung geht es hier.

Kommentar verfassen