Netzpolitischer Abend in der FES. Wege der Digitalisierung in China, den USA und bei uns

Am 7. Mai findet in der Friedrich-Ebert-Stiftung Berlin ein netzpolitischer Abend statt. Thematischer Fokus wird die Digitalisierung in China, USA und Europa sein – einhergehend mit der zentralen Frage: Wie schaffen wir es, den Anschluss nicht zu verlieren und zugleich unsere Werte noch tiefer in die Digitalisierung einzuschreiben?

Zu weiteren Informationen und zur Anmeldung geht es hier.

Kommentar verfassen