News


politik-digital:live

politik-digital:live

Schule im Ausnahmezustand – wie läuft das Lernen und Lehren @home?  Die deutsche Bildungslandschaft steht Kopf. Seit dem 16. März sind deutschlandweit die Schulen geschlossen. Seitdem lernen Schüler*innen von zuhause, Lehrer*innen unterrichten über Telefon und digitale Tools – so die …  


Das Neuland neu entdecken: D3 Expedition durch das digitale Berlin

Das Neuland neu entdecken: D3 Expedition durch das digitale Berlin

Wir haben noch Daten in Berlin! Wir leben im Datenzeitalter! Der digitale Wandel betrifft alle Lebensbereiche. Der soziale Bereich ist keine Ausnahme. Das Projekt D3 – so geht digital. der Stiftung Bürgermut hat es sich zur Aufgabe gemacht, Vereine, NGOs, …  


Debate Academy @ YouTube

Debate Academy @ YouTube

Aktuelles Wir glauben, dass digitale Debattenformate einen Beitrag dazu leisten können, den öffentlichen Diskurs auch in Zeiten von “Social Distancing” aufrechtzuerhalten, anstatt auf ihn zu verzichten. Entsprechend fand die Eröffnung der Debate Academy @ YouTube auf rein digitalem Weg statt. …  


Netzstandpunkte

Pro: Emotionalisierung ist Teil politischer Kultur und neue Wege zu gehen immer eine gute Idee. Das Crowdfunding zum Event „Olympia 12/06/2020“ möchte zu einem Tag führen, an dem Zeichen und Impulse gesetzt werden. „Olympia 12/06/2020 ist eine populäre Idee, die viele Menschen inspirieren wird.
Tom Mittelbach
Alexa Schaegner
Contra: Bürgerbeteiligung ist in jeglicher Form unterstützenswert. Dieser Start-Up Marketing-Sprech des “Olympia 12/06/2020” Konzepts zielt auf die Erreichung der “Masse” und auf Emotionalisierung ab, statt auf Inhalte und ist damit keine echte Bürgerbeteiligung. Im schlimmsten Falle werden so Menschen demotiviert, die auf echt Beteiligung gehofft haben und es entsteht ein Schaden für die Glaubwürdigkeit der Klimabewegung.
Ansehen

Spion im Haus oder digitaler Fortschritt?

Spion im Haus oder digitaler Fortschritt?

Am 20.02.2020 diskutierten im Deutschen Spionagemuseum Prof. Dr. Thomas Petri (Datenschutzbeauftragter des Freistaats Bayern), Ben Schlabs (SRLabs Berlin) Steven Heckler (BDI) und Michael Boos (BSI) über die Gefahren des Smart Home. Moderiert wurde von Lisa Hegemann (ZEIT Online). Was ist …  


Intuitive Technik für den Arbeitsplatz der Zukunft

Intuitive Technik für den Arbeitsplatz der Zukunft

Der digitale Transformationsprozess bietet nicht nur neue Technologien, die immer mehr den Arbeitsplatz erobern, sondern verändert diesen auch maßgeblich. Das Konzept New Work soll den Menschen mit seinen Bedürfnissen und Fähigkeiten dabei wieder in den Mittelpunkt stellen. Dafür bedarf es …