Archiv des Autors: Johannes Brinz

Johannes Brinz studiert Philosophie und Sprache, Literatur, Kultur (BA) an der Ludwig-Maximilian-Universität München. Nach einem Bachelor-Abschluss in Maschinenwesen an der TU München und einem Auslandsaufenthalt in Belo Horizonte, Brasilien, absolviert er nun ein Praktikum bei politik-digital. Er interessiert sich vor allem für Technik- und Medienethik.
Online-Wahlkampf ohne Regeln
von
0

Online-Wahlkampf ohne Regeln

Digitalisierung des demokratischen Diskurses
von
1

Digitalisierung des demokratischen Diskurses

Bitcoin via Pixabay, CC0
von
0

Blockchain-Expo in Berlin

Killer-Roboter und das Prinzip Verantwortung
von
0

Killer-Roboter und das Prinzip Verantwortung

Strukturelle Mängel bedrohen die Pressefreiheit in Deutschland
von
0

Strukturelle Mängel bedrohen die Pressefreiheit in Deutschland

Digitale Doktoren - KI in der Diagnostik
von
2

Digitale Doktoren – KI in der Diagnostik

Deutsche sorgen sich um ihre Sicherheit im Internet
von
0

Deutsche sorgen sich um ihre Sicherheit im Internet

Datenschutz in Berlin – Hier liegen die Probleme
von
0

Datenschutz in Berlin – Hier liegen die Probleme

Warum Hetze im Netz nichts mit Redefreiheit zu tun hat
von
4

Warum Hetze im Netz nichts mit Redefreiheit zu tun hat

Meinungsfreiheit und Social-Media
von
1

Meinungsfreiheit und Social-Media