Papst-Kritik an Internet-Sex und Digital Divide

Kritik an der Vormachtstellung westlicher Werte im Internet – ausgerechnet der Vatikan forderte in drei Thesenpapieren eine gerechtere Welt im Netz -und warnt vor Sex, Seelenfängern und Hasspredigern. Dokumentation der Texte des “Päpstlichen Rats für die Sozialen Kommunikationsmittel”.

Der Papst über die schnelle Entwicklung der Technologie im Bereich der Medien (
PDF-Dokument, 236 KB)

Der Päpstliche Rat für die sozialen pKommunikationsmittel zum Thema “Kirche und Internet” (
PDF-Dokument, 64 KB)

Der Päpstliche Rat für die sozialen Kommunikationsmittel zum Thema “Ethik in der sozialen Kommunikation” (
PDF-Dokument, 116 KB)

Kommentar verfassen