Chat mit Andrea Nahles

An diesem Mittwoch ist Andrea Nahles, stellvertretende SPD-Parteivorsitzende, von 13.00 bis 13.45 Uhr im tagesschau-Chat in Zusammenarbeit mit politik.digital.de. Was möchten Sie von Andrea Nahles wissen? Stellen Sie hier bereits ihre Fragen!

Superwahljahr 2009, die Umfragewerte für die SPD sind schlecht – da packen die Sozialdemokraten die Folterinstrumente für Besserverdienende aus: Reichensteuer einführen, Spitzensteuersatz anheben und Krisensoli einfordern. Was bisher nur bei der Parteilinken diskutiert wurde, macht sich mittlerweile auch der Parteichef zu Eigen: Die Reichen werden mehr bezahlen müssen, forderte Franz Müntefering am Wochenende. Seine Stellvertreterin Andrea Nahles wird es freuen. Denn die Frontfrau des linken Flügels will schon lange weg von der Schröder-SPD – hin zu Inhalten, die Bündnisse mit der Linkspartei möglich machen.

Warum hat sich der Wechsel von Beck zu Müntefering in den Umfragen bisher nicht ausgezahlt? Verpufft ist auch der Schwung von Gesine Schwans Kandidatur für das Amt der Bundespräsidentin. War es ein Fehler, die Politik-Professorin in ein aussichtsloses Rennen gegen den populären Amtsinhaber Köhler zu schicken?
Sollte der Staat beim krisengeschüttelten Autobauer Opel einsteigen? Und: Wie will sich die SPD mit ihren Plänen zur Begrenzung von Managergehältern im Koalitionsausschuss durchsetzen, der am Mittwochabend tagt?

Fragen Sie Andrea Nahles im tagesschau-Chat in Zusammenarbeit mit politik-digital.de 

Zur Person

Andrea Nahles, geboren 1970 in Mendig/Rheinland-Pfalz. Die studierte Literaturwissenschaftlerin trat 1988 in die SPD ein. Ab 1995 war sie drei Jahre lang Juso-Bundesvorsitzende. Von 1998 bis 2002 war sie erstmals Mitglied des Deutschen Bundestages, 2005 wurde sie erneut in das Parlament gewählt. Im Streit über eine Kandidatur für das Amt der Generalsekretärin trat Franz Müntefering 2005 als SPD-Vorsitzender zurück, was Nahles das Etikett "Königsmörderin" einbrachte. Zwei Jahre später wurde sie auf Vorschlag des damaligen SPD-Chefs Kurt Beck -neben Frank-Walter Steinmeier und Peer Steinbrück- zur stellvertretenden Parteivorsitzenden gewählt. Andrea Nahles gehört dem linken Parteiflügel an. 

Kommentar verfassen