Links, zwo, drei, vier (Kalenderwoche 21)

Erfolge im Kampf gegen Spam, "Pornoseuche im Kinderzimmer", Verhaftung spanischer Hacker und der neue Youtube-Kanal "Citizen News" als Plattform für Bürgerjournalismus: Auch in dieser Woche stellen wir an dieser Stelle wieder die spannendsten Links aus der Netzwelt vor.

 

Kontaktmöglichkeiten zu
Online-Diensteanbietern

Laut Generalanwalt des europäischen
Gerichtshofs sind die Anbieter zu telefonischem Kommunikationsweg
nicht verpflichtet.

Spanische Hacker festgenommen
Nach
Angriffen auf ca. 21000 Internetseiten, u. a. der amerikanischen
Behörden, wurden fünf Jugendliche verhaftet.

Spammer werden zur Kasse gebeten
Gericht: Niederländische Spammer müssen elf Cent pro Spam-Mail zahlen.

„Pornoseuche im Kinderzimmer"
Wie
Eltern ihre Kinder vor anstößigen Inhalten im Internet
schützen können.

Die Bundesnetzagentur schlägt
zurück

Österreichischem Telefonspam wurde erfolgreich ein
Ende gesetzt.

YouTube startet Citizen News
YouTube
will mit dem neuen Kanal Beispiele für guten Bürgerjournalismus
aus aller Welt sammeln.

Screenshot von Citizen News

Kommentar verfassen