Street View: de Maizière startet Fragen-Forum

Am 20. September 2010 diskutiert Bundesinnenminister Thomas de Maizière in einer Expertenrunde das Thema: “Digitalisierung von Stadt und Land”. Ein Punkt dabei ist die Sicherung von Geodaten. Bürger können im Internet bereits vorab Fragen zu Google Street View und Co. stellen. Antworten des Innenministers gibt es im Videopodcast.

In der Runde will Innenminister Thomas de Maizière mit Experten unter anderen den Schutz der Privatsphäre, die Verwendungsmöglichkeiten und die Zuordnung von Verfügungsgewalten bei Geodaten diskutieren. Ausgelöst wurden die Debatten durch die Protestwellen rund um den Start des Google-Projekts „Street View“. Der Innenminister lädt bei der Diskussion die Bürger zum Mitreden ein.

Auf der Internetseite des Bundesministeriums des Innern (BMI) ist noch bis zum 14. September 2010 ein Fragenforum geöffnet. Nach Ablauf der Frist können die User per Voting entscheiden, welche Fragen vom Innenminister in einem Videopodcast nach der Diskussionsrunde beantwortet werden sollen.

Ein Gesetzesentwurf des Bundesrats zum gleichen Thema liegt bereits vor.  

Kommentar verfassen