Digitale Bürgersprechstunde mit Cem Özdemir

Cem-AB_In einer Spezialausgabe der Digitalen Bürgersprechstunde diskutierte der Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Cem Özdemir, mit Schülerinnen und Schülern aktuelle Themen. Am Mittwoch, den 4. März 2015, beantwortete der Spitzenpolitiker die Fragen von Schülern der Manfred-von-Ardenne Schule in Berlin-Lichtenberg. Das Video ist abrufbar.

Über die Spezialausgabe der Digitalen Bürgersprechstunde:

Kommunikation über das Internet gehört für Schülerinnen und Schüler mittlerweile zum Alltag – in ihrer Freizeit schreiben sie E-Mails über das Smartphone, pflegen ihre Profile bei Facebook & Co oder spielen mit ihren Freunden interaktive Games. Mit unserem Schul-Spezial der Digitalen Bürgersprechstunde geben wir ausgewählten Schulklassen die Möglichkeit, in einem digitalen Dialogformat auch über Politik zu diskutieren – und zwar mit gewählten Abgeordneten des Deutschen Bundestages. Finden sie die Antworten der Politiker unverständlich oder ausweichend, können sie direkt nachhaken oder widersprechen.

cem FBBereits in unserem ersten Schul-Spezial debattierten Schülerinnen und Schüler der Beethoven Schule in Berlin-Zehlendorf auf Augenhöhe und ungefiltert mit Gregor Gysi. Wir freuen uns auch dieses Mal über ein lebendiges Gespräch über politische Themen, die junge Leute interessieren.

Gefördert wird die Spezialausgabe der Digitalen Bürgersprechstunde durch die Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb)

Bilder: Artikelbild: Sedat Mehder, Bild im Text: Facebook Cem Özdemir

Kommentar verfassen