Prof. Dr. Sönke Neitzel und Prof. Dr. Harald Welzer im Chat bei “L.I.S.A.live”

Am Donnerstag, den 26. Mai 2011, von 17.00 bis 18.00 Uhr, sind Prof. Dr. Sönke Neitzel und Prof. Dr. Harald Welzer zu Gast bei „L.I.S.A.live“, dem Wissenschaftsportal der Gerda Henkel Stiftung. Thema des Video-Live-Chats ist das Buch “Soldaten. Protokolle vom Kämpfen, Töten und Sterben”, das im April erschien.

 

Das Buch “Soldaten. Protokolle vom Kämpfen, Töten und Sterben” ist erst im vergangenen Monat erschienen und steht bereits in der aktuellen Sachbuchbestsellerliste auf Platz 1.

Bild

In Besprechungen und verschiedenen Internetdiskussionsforen werden die Thesen der beiden Autoren Prof. Dr. Sönke Neitzel und Prof. Dr. Harald Welzer bereits intensiv diskutiert.  Hier haben Sie nun die Gelegenheit, mitzudiskutieren – direkt mit den Autoren.

Der Chat mit Sönke Neitzel und Harald Welzer wird veranstaltet von der Gerda Henkel Stiftung in Zusammenarbeit mit politik-digital.de

Kommentar verfassen