“Focus Online” ganz Web 2.0llig vor Relaunch

Ein paar Ausgaben nachdem der “Spiegel” das Thema “Web 2.0″ auf den Titel gehoben hat, zieht jetzt auch der “Focus” mit einem Titeltext nach, der sich eigentlich nur durch die vielen Photos vom Spiegel-Text unterscheidet. Die Beispiele für “Das Mitmach-Netz” zumindest sind so ziemlich die gleichen. Immerhin, eine Bildunterschrift zeigt die Online-Redaktion des Focus mit der Bildunterschrift: “TEAMGEIST Focus-Online-Chefredakteur Jochen Wegner (vorne) und seine Kollegen vertrauen auf Web 2.0″. Na dann kann ja nichts mehr schiefgehen. Zumal der geneigte Leser erfährt, dass die Redaktion unter anderem schon mit den Politiker-Blogs, die Focus Online im Bundestagswahlkampf 2005 anbot, “erfolgreich Kurs auf Web 2.0″ gesetzt habe. Und nun auch noch diese Ankündigung: “Mit dem Relaunch des Focus-Online-Angebots Anfang kommenden Jahres werden zahlreiche weitere Web 2.0-Features online gehen”. Wir sind gespannt. Was wird da Großes geplant?

Kommentar verfassen