Glückwunsch, MySociety!

Die Britische Organisation MySociety hat den “New Statesman magazine’s new media awards” in der Kategorie “civil society” für ihr Projekt writetothem.com erhalten. Das Projekt ermöglicht es Menschen, ihren Abgeordneten zu finden und diesen eine Mail zu schreiben. Glückwunsch! politik-digital.de hat bereits zwei Projekte mit Hilfe der Londoner realisiert: Die Projekte www.ich-gehe-nicht-hin.de und www.sie.schreiben-dir.de gehen auf Ideen von MySociety zurück. Beide Projekte wurden an das deutsche Wahlsystem angepasst.
Eigentlich wollte Tom Steinberg, Leiter von MySociety uns in diesen Tagen hier in Berlin besuchen kommen; leider wurde nichts draus, er ist schon wieder in irgendeinem anderen Land hier in der Nähe. Tom war bereits zwei- oder dreimal hier, weil wir ihn zu Veranstaltungen von uns eingeladen hatten. Die nächste Veranstaltung mit ihm ist schon terminiert: Er wird am 5. September Gast in unserer Veranstaltungsreihe mit der Initiative ProDialog sein und von den neusten Projekten und der Szene in Großbritannien berichten. Wenn Ihr eine Einladung für diesen Event bekommen wollt, schickt uns eine Mail und wir nehmen Dich in den Verteiler für die Veranstaltungen auf (redaktion at politik-digital.de)

Kommentar verfassen