Konferenz des freien Wissens

Die vierte internationale Wizards of OS – Information Freedom Rules – Konferenz findet vom 14. bis 16. September in der Columbiahalle in Berlin statt. Erwartet werden über 100 Wissenschaftler, Techniker, Künstler und Aktivisten, die sich mit den Themen freie Software und freies Wissen beschäftigen.


Auf dem Programm stehen Workshops und Vorträge rund um die thematischen Schwerpunktthemen Netlabels und „Open Source Nation“ Brasilien. Eine „Show des freien Wissens“ soll interessierten Besuchern die Themen der Konferenz allgemeinverständlich näher bringen.

Anmeldungen werden ab sofort hier entgegen genommen.

Kommentar verfassen