Bürger-Wiki zum US-Kongress online

Die im Januar 2006 gegründete Stiftung “Sunlight Foundation” hat sich das Ziel gesetzt, die “revolutionary power of the Internet and new information technology” zu nutzen, um Bürger dazu in die Lage zu versetzen, über die Prozesse und die gewählten Repräsentanten im US-Kongress zu erfahren. Hintergrund ist das Ziel, Korruption zu verringern und eine stärkere Transparenz und Verantwortlichkeit der Regierung zu erzielen. Der erste Projekt der Stiftung war die Erstellung von www.Congresspedia.org, der “citizen’s encyclopedia on Congress” die öffentlich bearbeitet werden kann.

Kommentar verfassen