Erster saudischer Blogger

Der Blog “Religious Policeman” soll das erste saudische Weblog sein, berichtet “Telepolis” Hauptthema des Blogs ist die “offizielle” saudische Religionspolizei. Das Bilderverbot in Saudi-Arabien aus streng ausgelegter religiöser Sicht bröckelt spätestens dann, wenn jedes Mobiltelefon (des Saudis liebstes Spielzeug) mit einer Kamera ausgerüstet ist. Die echte Religionspolizei ist bereits gegen den Mißbrauch solcher Telefone vorgegangen. Auch der Blog spart nicht mit teilweise hochbrisanten Photos, z.B. von einer öffentlichen Enthauptung. (Dank an Volker Gäng für den Hinweis und Text)

Kommentar verfassen