Generation 50plus im Netz angekommen

Die Initiative D21 e.V. hat zusammen mit dem Kompetenzzentrum Technik – Diversity – Chancengleichheit eine Studie zur Onlinenutzung der über 50-Jährigen veröffentlicht. Der Studie nach nutzen immer mehr “Silver Surfer” das Netz: “71 Prozent der Silver Surfer nutzen bereits seit drei Jahren das Internet”. Mit wachsenden Internet-Kenntnissen steige auch der Grad der täglichen Nutzung: “79 Prozent der Befragten surfen täglich, weitere 17 Prozent mindestens einmal die Woche. Dabei stehen das Surfen an sich (93 Prozent), das Schreiben von Texten (91 Prozent), eMail (86 Prozent) und Bildbearbeitung (72 Prozent) im Mittelpunkt”. Die Zusammenfassung der Studie kann hier eingesehen werden.

Kommentar verfassen