Barrierefreiheitskongress und Infos auf bund.de

Ein Kongress in Erlangen am 28. und 29. September wird sich mit dem Thema Barrierefreiheit im Internet beschäftigen. Zentrale Frage ist, was Anbieter von Webauftritten tun können, um insbesondere im öffentlichen Dienst die Umsetzung der Barrierefreiheit voranzutreiben und zu optimieren. Zielgruppe der Veranstaltung: Internetbeauftragte, Webmaster und Verantwortliche aus Einrichtungen des öffentlichen Dienstes.


Das Bundesministerium des Innern hat unter der Adresse www.bund.de zwei Linklisten mit wichtigen Adressen und weiterführende Informationen zum Thema Barrierefreiheit bereitgestellt. Die Links sind in den thematischen Bereichen “Bürgerinnen und Bürger” sowie im Bereich “Verwaltung und Institutionen” von bund.de zu finden.

Kommentar verfassen