Spam auf allen Kanälen: Vogelgrippe

Das auch Faxgeräte längst für Spam genutzt werden, ist ja inzwischen bekannt. Ein besonders schönes Exemplar erreichte uns heute morgen: “Ihre private Vorsorge gegen die Vogelgrippe!” verspricht ein Werbeblatt, dass von “Kugelfisch Limited, 1140 Wien” unterschrieben ist und eine Hamburger Fax-Bestell-Nummer angibt. Angeboten werden entweder schicke Atemmasken (mit oder ohne Ventil, ganz wie Sie wünschen, oder “50 Paar Latex-Handschuhe in der Spenderbox” (alternativ zwei Paar zum Schnäppchenpreis von 2,99 Euro). Die Handschuhe sind naturfarben, gepudert, weich und geschmeidig. Das Bildmaterial dazu ist sehr beeindruckend und man kann sich schon lebhaft vorstellen, wie in zwei Wochen die S-Bahn-Züge aussehen. Mannomann.

Kommentar verfassen