Europa-Presseschau der bpb

Einen neuen Dienst startete die Bundeszentrale für Politische Bildung: Jeden Tag kann man per Newsletter eine Presseschau der europäischen Feulleton- und Politikberichterstattung bestellen. Das tolle: Die bpb übersetzt auch Artikel aus Ländern, die man sonst niemals zur Kenntnis nehmen würde. Zudem wird der Newsletter in Deutsch, Französisch und Englisch angeboten. Für die Qualität des Angebots steht der ausführende Dienstleister: Die altbekannten Perlentaucher. Abo gibts hier. Auch politik-digital.de erstellt für die bpb einen täglichen Newsletter. Thema des deutschsprachigen Presseschau-Angebots: “Der 11. September und die Folgen”. Abo hier.

Eine Antwort auf Europa-Presseschau der bpb

  1. L. Humbert sagt:

    Die Angebote finde ich ja ganz interessant. Warum, so frage ich mich allerdings, gibt es bei der Bundeszentrale für Politische Bildung *kein* Newsfeed, den ich nutzen kann?

    mfG
    Dr. L. Humbert

Kommentar verfassen