Studie über bloggende Politiker

Die “AUSSCHNITT Medienbeobachtung – Deutsche Medienbeobachtungs Agentur GmbH” sitzt derzeit an einer Studie, in der Politiker-Blogs ausgewertet werden. Der Erhebungszeitraum endet am18. September. Interessant: Die Reseacher fragen nicht nur danach wo gebloggt wird, sondern wollen auch erfolgreiche Politiker-Blogs identifizieren. Und die Gründe dafür benennen.
Aus meiner Sicht ist die Polit-Blog-Szene ein echtes Trauerspiel geworden. Nur numerisch beeindruckend, inhaltlich fade und unauthentisch. Ob ich recht hab oder nicht, sagt uns dann die Studie.

Kommentar verfassen