www.wahl.de: Blog-Zentrale für Politiker eingerichtet

Der Blog-Anbieter “blog.de” hat einen Bereich geschaffen, der nur bloggenden Politikern vorbehalten ist. Existierende Politiker-Blogs werden verzeichnet, zudem haben blog-willige Politiker die Möglichkeit, einen eigenen Blog einrichten zu lassen und zu führen. Der Dienst ist für die Politiker und Kandidaten zur Bundestagswahl 2005 kostenlos; eine telefonische Hotline hilft bei den ersten Schritten. Wir sind gespannt, wie viele der rund 10.000 Kandidaten zur Bundestagswahl 2005 (jawohl so viele wird es geben) von dem Angebot gebrauch machen werden – bewerben kann sich jeder Kandidat aller zur Wahl zugelassenen Parteien, also auch Splitterparteien und Extremparteien wie die NPD. Der Diest ist unter der URL www.wahl.de zu finden. Bislang nehmen 15 Kandidaten an dem Experiment teil.

Kommentar verfassen