Erfolgreiche Ein-Mann-Kampagne per Weblog

Nach Angaben von MarketWatch is t ein Lehrer aus Marseille durch seine Ein-Mann-Kampagne in ganz Frankreich und in der Blogosphäre bekannt geworden, die er mit Hilfe seines Weblogs gegen die Bewilligung der EU-Verfassung geführt hat. Insgesamt hatte das Weblog mehr als 25.000 Nutzer pro Tag. Vielleicht wird’s ja nun auch etwas mit der politischen Weblogszene in Deutschland?

Kommentar verfassen