Bundeskabinett beschließt eCard-Strategie

Das Bundeskabinett hat heute Eckpunkte für eine gemeinsame eCard – Strategie der Bundesregierung zur Unterstützung der flächendeckenden Einführung von elektronischen Karten beschlossen. Die Eckpunkte sehen vor, dass die geplanten Kartenprojekte der Bundesverwaltung – die Elektronische Gesundheitskarte, der Digitale Personalausweis, das JobCard-Verfahren und die Elektronische Steuererklärung – eng aufeinander abgestimmt werden. Die ganze Pressemitteilung finden Sie hier.

Kommentar verfassen