Neue Spam Attacke: Bitten um Hilfe

Wir haben seit diesem Wochenende mit einer neuen Form der Spam Attacke in diesem Weblog zu tun: Irgendein Online-Glücksspielritter setzt Trackback Pings auf den Metablocker und bewirbt damit seine Seite. Dem alten Spam-Problem im Kommentarfeld sind wir durch die Einführung von Sicherheits-Nummern erfolgreich entgegen getreten. Gegen diese neue Form des Spam-Pingens sind wir aber derzeit ideenlos. Hat jemand einen Vorschlag? Derzeit sehe ich nur die Möglichkeit, die Ping-Funktion kurzfristig außer Kraft ztu setzen? Ist diese Form des Weblog Spammens schonmal irgendwo erfolgreich geblockt worden? Bitte um Hilfe!!

Kommentar verfassen