E-Democracy: personifiziertes, šffentliches, Abgeordneten-Forum

Nach Angaben von Mehr Demokratie e.V. wird das Internetangebot abgeordnetenwatch.de immer stärker genutzt. Seit Start des Projektes am 08. Dezember 2004 verzeichnete die Seite mehr als 11.000 unterschiedliche Besucher, mehr als 150.000 Seitenabrufe sowie knapp 1,4 Millionen Hits.
Besonders beliebt ist die Möglichkeit, den Abgeordneten öffentlich Fragen zu stellen, die dann auch öffentlich beantwortet werden. Mehr als die Hälfte aller Hamburger Bürgerschaftsabgeordneten haben bereits eine Frage gestellt bekommen. Bis dato wurden über abgeordnetenwatch.de 226 Fragen an Parlamentarier gestellt. 161 wurden bereits beantwortet.

Kommentar verfassen