SPD-NRW: Bloggen gegen die Krise

Die SPD-NRW startet zum Auftakt des Kommunal-Wahlkampfes und mit Blick auf die wegweisende Landtagswahl im nächsten Jahr ein Weblog. Ziel: Unterstützer mobilisieren und für den Wahlerfolg kämpfen. Umfragen deuten an, dass die SPD auch bei der NRW-Kommunalwahl am 26. September eine Niederlage erleiden wird. Bisher hat die SPD bei den Wahlen in Hamburg und zur Europawahl ein Weblog als neues Instrument im Online-Wahlkampf eingesetzt. Die CDU hat bisher auf den Einsatz von Weblogs verzichtet.

Kommentar verfassen