Niederländisches Weblog bekommt Fernsehsendung

Spreeblick ist schon im Radio, aber dass ein Blog eine eigene wöchentliche Fernsehsendung bekommt, ist neu. Das niederländische Weblog „GeenStijl.nl“ (KeinStil.nl) läuft ab Februar im öffentlich-rechtlichen TV-Programm BNN. GeenStijl ist das meist besuchte Weblog der Niederlande und ist allgemein bekannt als „Shocklog“. Das erklärt auch die Reaktion der Blogger von GeenStijl : „Wir werden Ihre Steuergelder vergeuden.“ Die Meinungen über GeenStijl sind geteilt: Ihre „stillose“ (politisch inkorrekte) Annäherungsart der Nachrichten, finden viele zwar witzig, viele andere aber auch beleidigend. In der Fernsehsendung, mit dem umgedrehten Namen „Steengeyl“ (etwa: „Affengeil“) werden die Nachrichten der Woche aus derselben „stillosen“ Perspektive beobachtet.

Kommentar verfassen