Julia Klöckner im Wahlkampftalk von politik-digital.de und Cicero online

KlöcknerDas “Rennen” um die besten Plätze im Bundestag neigt sich seinem Ende zu und die Parteien müssen noch einmal alle Kräfte mobilisieren. In unseren “Wahlkampftalks”sprechen wir mit wichtigen Akteuren jener Parteien, für die sich am 22. September die entscheidende Frage beantwortet: Regierung oder Opposition? Von Julia Klöckner möchten wir unter anderem wissen, wie die Union als umfragenstärkste Partei in den Wahlkampfendspurt geht.

Am 17. September um 17 Uhr sollte die stellvertretende Bundesvorsitzende der CDU Julia Klöckner zu Gast im Google-Hangout von Cicero Online und politik-digital.de sein. Unser Moderator und Geschäftsführer Steffen Wenzel, Politikwissenschaftler Christoph Bieber und Cicero-Online-Ressortleiter Christoph Seils, wollten mit Klöckner über den Wahlkampf der CDU, die “Merkel-Raute” und die Chancen von Schwarz-Gelb am 22. September diskutieren.

Leider konnte der Hangout nicht stattfinden, weil es technische Probleme gab. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten. Die Diskussion mit Julia Klöckner wird nach der Bundestagswahl nachgeholt, der Termin wird noch bekannt gegeben.

Steffen WenzelKlöckner kleinbieber_wahlen_blogSeils

Nächste Termine der Hangout-Reihe:

18. September, 19 Uhr: Hangout On Air mit den Vorsitzenden der Jugendorganisationen der Parteien

Bild: julia-klöckner.de

CC-Lizenz-630x110

Eine Antwort auf Julia Klöckner im Wahlkampftalk von politik-digital.de und Cicero online

  1. Lars sagt:

    Hat ja super geklappt.

Kommentar verfassen