3-2-1… nicht mehr seins

Nun ist er unter den Hammer gekommen: Deutschlands reichweitenstärkster Blog "Basicthinking" ist kurz vor 20 Uhr am 15. Januar für 46.902 Euro beim Online-Auktionator Ebay versteigert worden. 79.501 Besucher haben sich bis Versteigerungsende die Aktion von Starblogger Robert Basic angeschaut, 136 Gebote wurden abgegeben. Lange stand das letzte Gebot auf der Glückszahl 33.333,33 Euro, um in den letzten 20 Sekunden auf das doch erstaunliche Endgebot zu steigen.

Ob derjenige, der den letzten Zuschlag bekommen hat, nun auch der Glückliche ist, wird sich allerdings noch zeigen müssen. Immerhin haben nun die vielen tausend Blogger in Deutschland eine neue, offensichtlich erfolgreiche Möglichkeit aufgezeigt bekommen, mit ihrem Blog Geld zu verdienen. Der im Web normalerweise erlösversprechende Weg, mit Sex, Pokerspielen oder "spezieller Pharmawerbung" nach oben zu kommen, wurde vom nun ehemaligen Eigentümer Basic per vorher abzugebender Bestätigung ausgeschlossen. Darauf, dass sein Blog, der sich überwiegend mit IT- und Webthemen befasste, auch ein Blog bleiben wird, hat Basic nun keinen Einfluss mehr. 

Basic hatte als Begründung für den Verkauf angegeben, dass er keine Lust mehr auf sein seit drei Jahren gepflegtes Werk habe und neue Dinge in Angriff nehmen möchte. Wir sind doppelt gespannt: Was wird aus Basicthinking und was aus Robert Basic?

2 Antworten auf 3-2-1… nicht mehr seins

  1. Gretus sagt:

    Hallo,

    in der Tat in letzter Sekunde, hier der Auktionsverlauf im Zeitraffer: http://www.seo-united.de/blog/shortcuts/robert-basic-die-sekunde-0.htm

    Grüße

    Gretus

  2. ERGÄNZUNG: Der neue Eigentümer heißt Thomas Strohe und ist ein Hostinganbieter aus Köln. Sein O-Ton zum Zuschlag: “Für eine Übergangszeit von einigen Monaten wird Robert Basic eng mit uns zusammenarbeiten, um eine reibungslosen Übergang zu ermöglichen. Themen wie Trends im Netz, Blogging, Social Networks, Web-Startups usw. werden auch in Zukunft Schwerpunkte des Blogs bilden. Wir wollen die Rolle des Blogs als eines der besten und bekanntesten im deutschsprachigen Raum weiter ausbauen.”

Kommentar verfassen