eMail-Petition aus Südkorea

Die Netzeitung berichtet, dass die Vereinten Nationen am Donnerstagabend ein Protestschreiben mit über 41 Millionen Unterschriften gegen Japans Bewerbung um einen ständigen Rat im UN-Sicherheitsrat erhalten haben. Die Petition sei von Südkorea aus per eMail verbreitet worden, die meisten Unterstützer hätten sich in China gefunden.

Kommentar verfassen