Linkliste: Mehr Transparenz wagen

Abstimmungsverhalten, Spendenpraktiken oder Anwesenheitszeiten – mehr Transparenz fördert mehr Demokratie. Sowohl auf nationaler wie auch internationaler Ebene gibt es mittlerweile eine große Anzahl an Projekten, die den Politikern auf die Finger schauen – und nicht nur denen.

Parlamentskontrolle auf Italienisch

Die italienische Webseite parlamento.openpolis.it erlaubt es über eine Tagfunktion die parlamentarischen Debatten in bestimmten Politikfeldern zu verfolgen. Gleichzeitig werden in einem Index die parlamentarischen Aktivitäten der einzelnen Abgeordneten dargestellt.

Abgeordnetenwatch in Frankreich

Die französische Webseite nosdeputes.fr gibt einen Überblick über die Aktivitäten der französischen Abgeordneten. Über Tags lassen sich die relevanten Beiträge schnell finden. Der Zugang zu Parlamentsdokumenten wird ebenfalls ermöglicht.

Sie arbeiten für Dich

Dies ist der neuseeländische Ableger von TheyWorkForYou.com, ein Projekt der britischen Nichtregierungsorganisation mysociety.org. Hier können die User Videos der Parlamentsdebatten und Redetranskripte der Parlamentarier über Stichworte miteinander verknüpfen.

Niederländisches Parlaments-TV 2.0

Über die niederländische Seite openkamer.tv können Videos der Parlamentsdebatten geschaut werden. Es gibt eine Suchfunktion, mit der die Debatten zu bestimmtem Themen herausgefiltert werden können.

Unabhängiges Kreditmarkt-Wiki

Freerisk.org versucht sich auf dem amerikanischen Kreditratingmarkt zu positionieren. Das Ziel der Initiatoren ist es, eine Art Wikipedia für Kreditranking zu schaffen, um so den monopolisierten Markt in den USA mit unabhängigen Analysen versorgen zu können.

Offene Wirtschaftdaten

Das Projekt Open Economics stellt offen zugängliche Datensätze mit ökonomischem Bezug auf ihren Seiten zusammen.

Wo geht mein Geld hin

Die englische Webseite wheredoesmymoneygo.org widmet sich der Analyse und Visualisierung der öffentlichen Ausgaben in Großbrittanien. Es ist eines der Gewinnerprojekte des Ideen-Wettbewerbs "Show us a better Way" der britischen Regierung.

Lobbyisten-Überwachung

Der Watch-Blog spinwatch.org beobachtet und analysiert die Tätigkeiten von PR-Agenturen und Lobbyisten. Beobachtungen werde als Blog veröffentlicht. Hinter dem Projekt steht die englisch-walisische Nichtregierungsorganisation Public Interest Investigation.

Wahlbeobachtung auf Libanesisch

Die libanesische Nichtregierungsorganisation LADE konzipierte ein Projekt für die Wahlbeobachtung der Parlamentswahl. Verstösse in Wahllokalen konnten anonym per SMS gemeldet werden und wurden auf einer Karte im Netz markiert. Projekt wird nur zu Wahlen geschaltet.

Baltische Parlamentstransparenz

Über diese Webseite aus Litauen werden die parlamentarischen Vorgänge im Land transparent gemacht. Es dokumentiert u.a. Abstimmungsverhalten und Anwesenheit von Parlamentariern. Seite ist nur in litauischer Sprache vorhanden.

Übersicht über europäische Ausschreibungen

tedbot.itu.dk ist eine Google-Maps-Applikation, die Informationen über öffentliche Ausschreibungen in der EU in einer Karte grafisch darstellt. In der Ansicht können sowohl die auschreibenden Behörden als auch die Ausschreigungsgewinner aufgeführt werden.

Watchblog der EU-Subventionen im Bereich Fischerei

Fishsubsidy ist ein Projekt, welches die Subventionszahlungen der Europäischen Union im Bereich Fischerei darstellt. Ein ähnliches Projekt – Farmsubsidy.org – veröffentlicht Daten über die Agrar-Subventionen der Europäischen Union.

Folge dem Geld

FollowtheMoney zeigt aus welchen Geldern sich der EU-Haushalt zusammensetzt und wofür dieser ausgegeben wird. Das Projekt wird von den Machern von Farmsubsidy.org realisiert.

Journalisten-Datenbank

Das Projekt  journalisted.com listet sämtliche Artikel von ausgesuchten Journalisten und versucht, ein ganzheitliches Spiegelbild der beobachteten Medienvertreter abzubilden. Der Sinn ist, eine politische oder wirtschaftliche Nähe von Journalisten offen zu legen.

 

Unter Mitarbeit von Matthias Kemmerich.



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>