Was kann, soll und muss (nicht) #DigitaleBildung?

Am 4. Oktober lädt der Verein D64 im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe “Lernen in einer digitalisierten Welt” zu einem Expertengespräch ein. Der Titel: “Was kann, soll und muss (nicht) #DigitaleBildung?” Dazu wird in Freiburg Axel Krommer sprechen. Er ist akademischer Oberrat am Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur der Uni Erlangen. Von 19:30 – 21:30 Uhr wird es um Fragen von “Wie soll Schule in Zukunft aussehen?” bis “Welche Technik ist notwendig?” gehen. Mehr Informationen finden Sie hier. Veranstalter: D64

 

 

 

Kommentar verfassen