„Pflege 4.0: Zukunftsszenarien zum Weiterbildungsbedarf in den Pflegeberufen“

Am 05.05.2017 lädt die Gesellschaft für Informatik e.V. in Kooperation mit dem Fraunhofer-Verbund IUK-Technologie von 9.00 – 16.30 Uhr in Berlin zu einem Fachsymposium rund um das Thema Digitalisierung im Gesundheits- und Pflegebereich ein. Diskutiert wird die Frage: “Welche Chancen bietet die Digitalisierung für die Pflege in den kommenden 10 Jahren und welche Kompetenzen werden die Beschäftigten dann benötigen?”

Zur Webseite der Veranstaltung und zur Anmeldung geht es hier.

Kommentar verfassen