Future Work 2. – Mit Daten zum Job

Telefónica Basecamp veranstaltet mit WIRED Deutschland am 4. Oktober 2017 die zweite Ausgabe von Future Work in Berlin. In dieser Ausgabe geht es um Recruiting-Technologien im Personalwesen. Gemeinsam mit Experten wird beleuchtet, wie Personalverantwortliche mit Hilfe von Daten und Technologien ein viel genaueres Bild von Job-Kandidaten bekommen können. Moderator Lars Gaede begrüßt unter anderem Tim Weitzel, Professor für Wirtschaftsinformatik und Marlon Litz-Rosenzweig, Gründer und CEO der StartUps von Mylittle Job und Talerio. Die Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr.

Zur Webseite der Veranstaltung und Anmeldung geht es hier.

Kommentar verfassen