#NetzohneHass – Hass im Netz entgegentreten

Am 29. und 30.06.2017 veranstaltet die Bundeszentrale für Politische Bildung in Berlin eine zweitägige Konferenz zum Thema “Hass im Netz”. Sie richtet sich im Besonderen an Akteure der außerschulischen und politischen Jugendarbeit. Ziel ist es, mithilfe von Workshops und Vorträgen, Strategien gegen die zunehmende Hetze in den Sozialen Medien aufgrund gemeinsamen Erfahrungsaustausches zu entwickeln und zu erlernen. 

Zur Webseite der Veranstaltung und Anmeldung geht es hier.

Kommentar verfassen