Erwachen der Roboter – lernende Maschinen und die Intelligenz der Zukunft

Vor zwei Jahrzehnten waren kluge Maschinen noch Science-Fiction. Heute ist Robotik in vielen Bereichen eine Selbstverständlichkeit. Von selbstfahrenden Autos bis digitalen PflegehelferInnen, sind auf dem Vormarsch. Die Diskussionsrunde der Bundeszentrale für politische Bildung, am 4. Juli 2016 von 19:00 bis 21:00 Uhr, fragt nach den Hintergründen künstlicher Intelligenz und ethisch-moralischen Dilemmata.

Mehr Informationen und Anmeldung finden Sie hier,

Veranstalter: Bundeszentrale für politische Bildung – bpb

Kommentar verfassen