Big Data und Gesellschaft – zwischen Kausalität und Korrelation

Die Tagung ist Bestandteil des Projekts ABIDA (Assessing Big Data) und wird organisiert vom Münsteraner Institut für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht (ITM). Die interdisziplinäre Fachtagung findet am 15. und 16. Februar statt. In verschiedenen Panels werden Themenbereiche wie Regulierung und Governance, Smart Cars, eHealth unter dem Lichte der Big Data betrachtet.

Mehr Informationen und Anmeldung finden Sie hier,

Veranstalter: Abida assessing big data

Kommentar verfassen