Arbeiten 4.0: Die Halbzeitkonferenz

Was verändert sich in der Arbeitswelt durch die Digitalisierung? Wie kann die Politik die optimalen Rahmenbedingungen schaffen? An der Planung des nächsten Weißbuchs des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales sollen auch Fach- und Führungskräfte von Unternehmen, Verbänden und Gewerkschaften beteiligt werden. Hierzu findet eine eintägige Konferenz am 15.03.2016 von 09:00-18:00 Uhr statt.

Mehr Informationen und Anmeldung finden Sie hier,

Veranstalter: Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Kommentar verfassen