DAAD-Expertenchat: Auslandsaufenthalte – ein Plus für die Bewerbung?

Es gibt Studien, die behaupten, Auslandserfahrung wäre für Personaler bei der Bewerbung irrelevant. Gleichzeitig herrscht die weitverbreitete Auffassung, dass ein Auslandsaufenthalt während des Studiums die Jobchancen maßgeblich verbessert. Wie kann dieser Widerspruch erklärt werden? Worauf achten die Unternehmen bei der Auswahl ihrer Mitarbeiter? Sticht man heute überhaupt noch heraus, wenn man im Ausland war? Oder fällt es Personalern negativ auf, wenn man keine Auslandserfahrung vorweisen kann? Die Expertinnen Constanze Engel, Kerstin Janson und Ina Bourmer gaben Antwort im Chat. Lesen Sie hier das Chattranskript vom 06. Oktober 2011. 

Kommentar verfassen