Spam verursacht jedes Jahr Milliardenschäden. Alles über aktuelle Gefahren, Tipps gegen die E-Mail-Flut und wie Experten gegen Netz-Betrüger vorgehen, steht im Dossier.

Das Ende des Internet – dank Spam

(Kommentar) 230 Mails im Posteingang – und das meiste davon Spam. Darüber ärgert sich auch Eberhard Blocher, Geschäftsführer der East African Homepages KG, jeden Tag. Für politik-digital.de bewertet er die verschiedenen Maßnahmen im Kampf gegen den unerwünschten Datenmüll.
 


Scambaiting: Online-Betrüger betrügen

Sven Udo ist nicht sein wahrer Name – er will anonym bleiben, denn er ist ein "Scambaiter", zu deutsch "Betrugsköderer". Anonymität hat bei Scambaitern oberste Priorität, denn sie verwickeln Online-Betrüger in E-Mail-Verkehr. Sie antworten auf deren Betrugsversuche und täuschen vor, auf ein Geschäft einzugehen.
 


von
0
"Spam ist wie Grippe"

“Spam ist wie Grippe”

Sven Karge ist Leiter des Fachbereiches Content beim Verband der deutschen Internetwirtschaft e.V. (eco) und Organisator des 5. Deutschen Anti-Spam-Kongresses am 5. September in Köln. Im Interview mit politik-digital.de spricht Karge über den mühsamen Kampf gegen weltweite Belästigungs-E-Mails.
 


von
0

Glossar Dossier Spam

Stock Spam, Phishing oder Hoax. So heißen die unliebsamen Eindringlinge Ihrer E-Mailbox. Wir
geben einen Überblick, was sich hinter den kryptischen Namen verbirgt.

 

 


Linkliste Dossier Spam

Weltweit werden mittlerweile E-Mailpostfächer von Internetnutzern mit Spam-Mails überhäuft. Wie man sich dagegen schützen kann beziehungsweise, wie manche User selbst aktiv gegen Online-Betrügereien vorgehen, zeigt die folgende kommentierte Linkliste.

 

 


von
0

Deutschland Platz 6 der Spam-Verursacher

Aktientipps scheinbarer Insider, Datenklau beim Online-Banking : Betrüger basteln an immer raffinierteren Methoden, Internetnutzer zu täuschen. Jahr für Jahr verursacht Spam Schäden in Milliardenhöhe. Dieser Überblick zeigt, wie Regierungen und globale Verbände das Problem in
den Griff bekommen wollen.
 

von
0

In sechs Schritten zum sicheren Postfach