Weitere Themen

Geheimniskrämerei im Amt

Dossier zum Informationsfreiheitsgesetz.  

Letzte Beiträge zum Thema

von
0
Geheimniskrämerei im Amt
von
0
Info-Gesetz-Entwurf von NGOs vorgelegt

Uni-Streik

Der Streik der Studierenden ist keine soziale Bewegung, sagt der Experte Prof. Dieter Rucht im Interview. Zwar nützt das Internet den Streikkampagnen, aber können Machtverhältnisse damit verändert werden?  

Letzte Beiträge zum Thema

von
0
Studentenstreik in Gefahr
Keine Machtveränderung durchs Internet

UN-Weltinformationsgipfel in Genf

zum UN-Weltgipfel der Informationsgesellschaft (WSIS) in Genf  

Letzte Beiträge zum Thema

von
0
Vom WSIS zum SMSI
von
0
Kanzler Schröder fährt nicht zum UN-Gipfel

Regierung und Opposition zur digitalen Spaltung

Vom 10. bis 12. Dezember wird in Genf der UNO-Weltgipfel zur Informationsgesellschaft stattfinden. Wie sich Politiker aus Regierung und Opposition äußern, steht im Dossier.  

Letzte Beiträge zum Thema

von
0
Bundeskanzler Schröder will zum Gipfel fahren

"UN-Gipfel zur Informationsgesellschaft"

Der UN-Informationsgipfel steht vor der Tür und die beteiligten Gruppen können sich auf keine gemeinsame Linie einigen.  

Letzte Beiträge zum Thema

von
0
UNO sucht den Superstar
von
0
Es sind noch lange nicht alle beteiligt! Gegenveranstaltungen zum UNO-Gipfel

Virtuelle Netze nutzen lernen

„Bin ich schon drin oder nicht?“ Christoph Dowe, Autor von „Virtuelle Netze nutzen lernen“ und Geschäftsführer von pol-di.net, beantwortet diese Frage.  

Letzte Beiträge zum Thema

von
0
Bürgergesellschaft im Netz

eVoting Weltpremieren

Wie kommt eigentlich der "Klick" in die Urne? 1800 Tage vor der ersten Online-Wahl hat politik-digital gefragt, wie weit die Digitalisierung des Wahlsystems fortgeschritten ist.  

Letzte Beiträge zum Thema

von
0
Wahl per Fernbedienung
von
1
eVoting-Premiere in Österreich

"Alternativer Medienpreis 2003"

politik-digital.de gewinnt den Alternativen Medienpreis 2003.  

Letzte Beiträge zum Thema

von
2
12. Berliner Hinterhofgespräch: „Was macht eine digitale Botschafterin, Gesche Joost?“
von
0
politik-digital.de und der Alternative Medienpreis 2003

Netzpolitik im Reich der Mitte

n China herrscht ein starkes Regulierungsbedürfnis in Bezug auf das Internet. Wie dies jedoch aussieht und mit welchen Mitteln die chinesischen Behörden vorgehen, bleibt meistens im Verborgenen.  

Letzte Beiträge zum Thema

von
0
Verführt durch das Internet, klug zu werden E-Demokratie und China – Teil 2
von
0
Weblogs in China: Euphorie unangebracht